Wie geht es nun weiter?

Unsere Kundenservice-Mitarbeiter haben keinen direkten Zugriff bzw. keine direkte Einsicht auf die angefragten Daten.

Ansicht unserer Kundernservice-Mitarbeiter

Wir senden Ihnen daher lediglich Daten zu, welche von Ihnen (einer authorisierten Stelle) angefragt wurden.

Sie erhalten von uns, nach Prüfung Ihrer Zugehörigkeit einer Behörde des Gesundheitsamt oder der Ortspolizei, 3 Emails im Abstand von ein paar Minuten.

Diese Email kommen von folgender Email-Adresse (bitte sehen Sie auch in Ihrem SPAM-Ordner nach):

  • contact@s-corp.de

Was steht in diesen Emails?

Erste Email:
Einen Link zu unserer sicheren Cloud-Umgebung (Download ist nur 7 Tage ab erhalt der Email möglich!)

Zweite Email:
Ein 64-Zeichen langes, kryptisches Passwort für unsere sichere Cloud-Umgebung.

  • Sie finden nun ein ZIP-Paket zum download (Virengeprüft durch KASPERSKY-ANTIVIRUS)

Dritte Email
Ein 64-Zeichen langes, kryptisches Passwort für das ZIP-Paket in welchem sich eine CSV-Datei mit den angefragten Daten befindet.

  • Die CSV-Datei ist Komma-getrennt
    (Wir empfehlen das Öffnen mit dem Programm OpenOffice)

Sollten Sie Fragen oder Probleme haben, können Sie uns jederzeit per Email unter contact@s-corp.de kontaktieren.

Vielen Dank für die Nutzung des DSGVO-konformen Service von Service-QR™